Ansprechpartner: Christian Mierke  |  Telefon: 0172 - 270 12 71  |  e-mail: info@nova-alpaka.de   
Alpakas in Ueckermünde
Alpaka-Therapie für Kinder
  Alpakas sind wegen ihres sanftmütigen, geduldigen
Wesens und des Bambi-Effekts für eine Therapie mit Kindern bestens geeignet. Sie bauen Vertrauen auf, öffnen die Seele für Therapiezwecke und schaffen Abstand von alltäglichen Problemen.

Die kleinen Patienten entwickeln im Umgang mit den Alpakas eine besonders tiefe Beziehung. Sie spüren, dass sie durch den Kontakt mit den Tieren Freiheit und Respekt, Vertrauen, Hingabe und Verständnis erleben können. Sie ziehen sich seltener in sich zurück, verbalisieren ihre Gefühle klarer, kommunizieren aus eigenem Antrieb häufiger und stärker mit Menschen und Tieren.

Ein Alpaka an der Leine zu führen, stärkt dSelbstbewusstsein, Wahrnehmung und Koordination. Auf einem speziell angelegten Hindernis-Pacours schult man zugleich auch Motorik und Sinne. Der Parcours gibt den Kindern die Möglichkeit einmal die Führung zu übernehmen und positiv im Vordergrund zu stehen.

Alpaka-Therapieplätze ab Frühjahr 2014
Telefon: 0172 - 270 12 71

Alpaka Ueckermünde   Alpakazucht Mecklenburg Vorpommern